EPDM Kleber Spezial schwarz, 600 ml Beutel

11,13 €*

Inhalt: 0.6 Liter (18,55 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-5 Tage

Produktnummer: EPDM-KL-S

Höning EPDM-Kleber Spezial schwarz, 600 ml ist mit dem Emicode-Siegel EC1 Plus R für sehr emissionsarme Produkte ausgezeichnet. Das Emissionsverhalten von EPDM-Kleber Spezial ist unabhängig vom Analytikinstitut Aurachtal geprüft. EPDM-Kleber Spezial ist äußerst emissionsarm und enthält insbesondere keine halogenierten Brandschutzmittel. Höning EPDM-Kleber Spezial ist lösemittel-, isocyanat-, silikon und PCP-frei und weist einen äußerst geringen Schrumpf auf. EPDM-Kleber Spezial ist anstrichverträglich nach DIN 52 452, Teil 4. Wegen der Vielzahl möglicher Anstrichfarben sind hierzu jedoch Eigenversuche durchzuführen.

Höning EPDM-Kleber Spezial ist geprüfte Qualität nach DIN 4102 – Teil 1 und entspricht der Baustoffklasse normalentflammbar (DIN 4102-B2), wenn mit EPDM-Kleber Spezial unsere Bauwerksabdichtungfolien Höning EPDM-Folie außen/innen auf Metall, Holz oder massive mineralische Untergründe aufgeklebt werden.

Höning EPDM-Kleber Spezial schwarz eignet sich für elastische Verklebungen im Innen- und Außenbereich:

  • für das Verkleben unserer Bauwerks-Abdichtungsfolien Höning EPDM-Folie außen/innen
  • für das Verkleben von Falzen, Gehrungen und Überlappungen
  • zum Verkleben von Bauteilen aus Gips, Naturstein, Aluminium, Stahl, Zink, Kupfer, Glas, Holz, MDF, Fliesen, Keramik untereinander oder auf massive mineralische Untergründe

EPDM-Kleber Spezial ist ein weichelastischer, einkomponentiger Klebstoff. EPDM-Kleber Spezial ist frühwasserbeständig und vulkanisiert mit Luftfeuchtigkeit zu einem weichelastischen, gummiartigen Kunststoff aus. Dieser besitzt eine ausgezeichnete Witterungs- und Chemikalienbeständigkeit.

Produktvorteile

  • sehr schnelle und sichere Verarbeitung
  • ist lösemittelfrei und geruchsneutral
  • ist frühwasserbeständig
  • bietet ein breites Haftungsspektrum auf Beton, Aluminium blank und pulverbeschichtet, Hart-PVC, Holz sowie auf wei- teren bauüblichen Werkstoffen
  • gute Haftung auch auf vielen lösemittelempfindlichen Untergründen wie Polystyrolschäumen, z. B. XPS und EPS
  • verarbeitbar ab – 5 °C unter bestimmten Voraussetzungen
  • einseitiger Klebstoffauftrag
  • kein Vorbehandeln der Folie
  • beinhaltet keine Lösungsmittel
  • hält dauerhaft dicht
  • deutliche Kosteneinsparung durch Zeitvorteil
  • keine Ablüftezeit, keine zusätzliche Verschmutzungsgefahr
  • untergrundausgleichend, problemlose Anwendung auf unebenen Untergründen (Lunker im Beton)
  • Korrekturmöglichkeit der Folien bis 30 Minuten nach der Verklebung
  • besitzt eine ausgezeichnete Witterungs-, UV- und Chemi- kalienbeständigkeit
  • auf Baubedingungen abgestimmt
  • dauerhafte Verklebung und Abdichtung
  • verursachtkeineBlasenbildung
  • besitzt sehr geringen Schrumpf
  • ist elastisch

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.